Aktuelles Video


Oktober , 2010

Autor: Felix Hett

Die Entlassung des Moskauer Bürgermeisters Jurij Luschkow durch Staatspräsident Dmitrij Medwedew Ende September war zu erwarten: Der Präsident verfolgt einen stetigen Kurs der Erneuerung des regionalen Führungspersonals. Bemerkenswert ist hingegen die Art der Ablösung: Der Konflikt zwischen dem 74-Jährigen Stadtoberhaupt und dem Präsidenten zeigt, mit welchen Schwierigkeiten Machtwechsel in Russland verbunden sind.

 

Hier können Sie den kompletten Text herunterladen:

DE


August , 2010

Das sozialdemokratische Modell ist – wie auch andere Großparadigma – in eine Krise geraten. Zu ihrer Überwindung bedarf es neuer Zielsetzungen und neuer Lösungswege, oder anders gesagt: eines neuen Projekts. Aleksandr Buzgalin schlägt 10 Prinzipien einer sozialorientierten Entwicklung vor, die zu Kernbestandteile eines neuen sozialdemokratischen Projekts werden könnten. Der Artikel ist die gekürzte Fassung des Vortrags, den der Autor anlässlich des Runden Tisches zum Thema „Sozialstaat heute: Globale und Russische Erfahrungen“ am 3. Juni 2010 in der Staatsduma der Russischen Föderation hielt.

 

Hier können Sie den kompletten Text herunterladen:

DE | RU


September , 2008

Autor: Lukjanow, Fjodor

Der Kaukasus-Konflikt war mehr als nur ein bewaffneter Konflikt in einer spannungsreichen Region der Erde. Der Autor des Textes weist auf, dass in dieser Auseinandersetzung schlagartig alle Spannungen und Unzufriedenheiten zu Tage getreten sind, die sich zwischen Russland und dem Westen seit dem Ende der Sowjetunion angesammelt haben.

 

Hier können Sie den kompletten Text herunterladen:

DE | RU


Mai , 2008

Autor: Gaman-Golutwina, Oksana

Was bedeutet der Wechsel von einem zu zwei Machtzentren an der Spitze des russischen Staates? Ausgehend von der seit Jahrhunderten bestehenden starken Machtkonzentration und Personifizierung in der russischen Regierung sowie gleichzeitig bestehenden intensiven Konflikten zwischen den Eliten, analysiert die Autorin die möglichen Auswirkungen der Veränderung in der Machtverteilung.

 

Hier können Sie den kompletten Text herunterladen:

DE | RU

© 2011 «Friedrich Ebert Stiftung»

Создание и продвижение сайта: "SEO Factory"