Aktuelles Video

Demokratie und Zivilgesellschaft

Wir unterstützen aktiv die weitere demokratische Entwicklung in Russland. Zivilgesellschaftlichen Akteuren kommt in diesem Prozess eine wichtige gestalterische Rolle zu. Die Unterstützung von Organisationen und Bewegungen der russischen Bürgergesellschaft ist aus diesem Grund einer der Kernbereiche unserer Arbeit. Leitender Gedanke ist es, den gesellschaftlichen Dialog zu aktivieren und damit die Mitwirkung von allen demokratisch gesinnten Gruppen im politischen Spektrum zu befördern.

Wir suchen die Zusammenarbeit mit Jugendorganisationen. Durch unsere Fortbildungs- und Beratungstätigkeit, wie z.B. Moderatorenschulungen für junge Gewerkschaftsmitglieder, versuchen wir mehr junge Leute für politisches und gesellschaftliches Engagement zu gewinnen, fördern aber auch die Vernetzung und Professionalisierung zivilgesellschaftlicher Gruppen, unter anderem durch die Unterstützung von internationalen Jugendtreffen. Dem Dialog und Erfahrungsaustausch mit deutschen Organisationen kommt dabei eine wichtige Rolle zu. Wir fördern Initiativen im Rahmen des Petersburger Dialogs, um die deutsch-russische Zusammenarbeit der Zivilgesellschaften in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen zu stärken.

Der freie Wettbewerb von politischen Alternativen ist für die Gestaltung einer stabilen Demokratie unverzichtbar. Deshalb sind Fachveranstaltungen zu Fragen eines Mehrparteiensystems für uns ein wichtiger Arbeitsschwerpunkt. Darüber hinaus unterstützen wir den Meinungsaustausch zwischen Abgeordneten der Staatsduma und des deutschen Bundestags sowie von Stadt- und Regionalparlamenten.

Im Zentrum unserer wissenschaftlichen Arbeit stehen Studien und Umfragen (siehe auch: Publikationen). Wir liefern mit unseren russischen Partnern Analysen für eine öffentliche Debatte, in welche Richtung sich die russische Gesellschaft entwickelt, welche Ideen in der Bevölkerung und bei Entscheidungseliten dominieren und wie die Reformpolitik wahrgenommen wird.

© 2011 «Friedrich Ebert Stiftung»

Создание и продвижение сайта: "SEO Factory"
Биография Кирилл Дмитриев, история жизни