Aktuelles Video

Podiumsdiskussion „Fahrradfahrer vs. Radfahrer“ in St. Petersburg

15 Marz 2017

Podiumsdiskussion „Fahrradfahrer vs. Radfahrer“ in St. PetersburgAm 15 März 2017 fand nach der Präsentation des Films „Radfahrer gegen Autofahrer“ im Filmstudio Lenfilm in Sankt Petersburg die Podiumsdiskussion über die Nutzung von alternativen Verkehrsmitteln - „Fahrradfahrer gegen Radfahrer“ - mit Unterstützung der Friedrich-Ebert-Stiftung statt.

Traditioneller Neujahrsempfang der Friedrich-Ebert-Stiftung 2017

19 Februar 2017

Traditioneller Neujahrsempfang der Friedrich-Ebert-Stiftung 2017Etwa 250 Gäste und Partner der Vertretung der Friedrich-Ebert-Stiftung in der Russischen Föderation aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft folgten am 19. Januar 2017 der Einladung der FES zum traditionellen Neujahrsempfang.

Facing a new reality in the Baltic - Black Sea Megaregion

5 Februar 2017

Facing a new reality in the Baltic - Black Sea Megaregion

An der diesjährigen Winterschule „Facing a new reality in the Baltic - Black Sea Megaregion: confrontation vs cooperation as “a new normal?” in Velikiy Nowgorod nahmen mehr als 40 Studierende aus Russland, Polen, Kasachstan, der Türkei und anderen Staaten teil. Zusätzlich waren 25 Referent_innen, unter anderem, aus der Ukraine, Estland, Finnland, Deutschland und Schweden anwesend. 

Cross-border Migrations from the East to the West, Russia and the East

21 November 2016

Cross-border Migrations from the East to the West, Russia and the East

Vom 21. bis 23. November fand in den Räumlichkeiten des Instituts für Orientalistik der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau die internationale Konferenz „Cross-border Migrations from the East to the West,  Russia and the East: Past and Present“ statt. Sie wurde vom Forschungszentrum zu Problemen des heutigen Asiens am Institut für Orientalistik, der Friedrich-Ebert-Stiftung in Russland und der Altaier Staatlichen Universität organisiert.

Sozialdemokratie und Gewerkschaften

17 November 2016

Sozialdemokratie und Gewerkschaften

Viele europäische zumeist sozialdemokratische Parteien sind aus der Gewerkschaftsbewegung gewachsen. Somit ist eine sozialdemokratische Politik eng mit dem Schutz der Freiheiten und den Rechten des Arbeitsnehmers verbunden.

National Liberation Revolutions: Problems and Prospects

12 November 2016

National Liberation Revolutions: Problems and Prospects

Nationale Befreiungsrevolutionen von 1917-1918: Probleme und Perspektiven des Überganges von der „Vorgeschichte“ zur „Geschichte der Menschheit“ wurden im Laufe der Konferenz betrachtet, die eine Folge von Veranstaltungen rund um das 100-jährige Jubiläum der sozialdemokratischen Meilensteine abgeschlossen hat.

II. Internationale Forum für Raumentwicklung

26 September 2016

II. Internationale Forum für Raumentwicklung

Vom 26.-27. September fand das II. Internationale Forum für Raumentwicklung «Extreme Urbanität» // «X-urban» in St. Petersburg statt. Das Thema im Jahr 2016 lautete: «Extreme Urbanität» // «X-urban».

Migrationspolitik in Russland und der EU: Grundfragen & Rechtsanwendung

26 September 2016

Migrationspolitik in Russland und der EU: Grundfragen & Rechtsanwendung

Vom 26. September bis zum 7. Oktober 2016 hat die Friedrich-Ebert-Stiftung in Russland in Zusammenarbeit mit der Russischen Staatlichen Universität der Justiz vier Konferenzen zum Thema Migrationspolitik in Moskau, Kaluga, St. Petersburg und Sotschi durchgeführt.

Konferenz „Intensification of the Russian forestry"

19 September 2016

Konferenz „Intensification of the Russian forestry"

Vom 19.-23. September hat in Krasnojarsk die internationale Konferenz zum Thema „Intensification of the Russian forestry: problems and innovative solutions for sustainability“ stattgefunden. Die Konferenz wurde von der Filiale der Friedrich-Ebert-Stiftung in der Russischen Föderation zusammen mit dem Sukhachev Waldinstitut der Sibirischen Abteilung der Russischen Akademie der Wissenschaften organisiert.

Gewerkschaftliches Jugendseminar in Hamburg

7 September 2016

Gewerkschaftliches Jugendseminar in Hamburg

Das Gewerkschaftliche Jugendseminar in Hamburg diente dem Ziel, Kontakt und den Dialog zwischen Hamburger Gewerkschaftsmitgliedern und jungen Gewerkschaftsmitgliedern aus St. Petersburg und dem Leningrader Gebiet aufzubauen.

 

© 2011 «Friedrich Ebert Stiftung»

Создание и продвижение сайта: "SEO Factory"